Academic Tutorials



English | French | Portugese | Dutch | Italian
Google

on-line

Haupt Quellenprogramme E-Bücher Downloads Mit uns in Verbindung treten Über uns

HTML Tutorials
HTML Tutorial
XHTML Tutorial
CSS Tutorial
TCP/IP Tutorial
CSS 1.0
CSS 2.0
HLML
XML Tutorials
XML Tutorial
XSL Tutorial
XSLT Tutorial
DTD Tutorial
Schema Tutorial
XForms Tutorial
XSL-FO Tutorial
XML DOM Tutorial
XLink Tutorial
XQuery Tutorial
XPath Tutorial
XPointer Tutorial
RDF Tutorial
SOAP Tutorial
WSDL Tutorial
RSS Tutorial
WAP Tutorial
Web Services Tutorial
Browser Scripting
JavaScript Tutorial
VBScript Tutorial
DHTML Tutorial
HTML DOM Tutorial
WMLScript Tutorial
E4X Tutorial
Server Scripting
ASP Tutorial
PERL Tutorial
SQL Tutorial
ADO Tutorial
CVS
Python
Apple Script
PL/SQL Tutorial
SQL Server
PHP
.NET (dotnet)
Microsoft.Net
ASP.Net
.Net Mobile
C# : C Sharp
ADO.NET
VB.NET
VC++
Multimedia
SVG Tutorial
Flash Tutorial
Media Tutorial
SMIL Tutorial
Photoshop Tutorial
Gimp Tutorial
Matlab
Gnuplot Programming
GIF Animation Tutorial
Scientific Visualization Tutorial
Graphics
Web Building
Web Browsers
Web Hosting
W3C Tutorial
Web Building
Web Quality
Web Semantic
Web Careers
Weblogic Tutorial
SEO
Web Site Hosting
Domain Name
Java Tutorials
Java Tutorial
JSP Tutorial
Servlets Tutorial
Struts Tutorial
EJB Tutorial
JMS Tutorial
JMX Tutorial
Eclipse
J2ME
JBOSS
Programming Langauges
C Tutorial
C++ Tutorial
Visual Basic Tutorial
Data Structures Using C
Cobol
Assembly Language
Mainframe
Forth Programming
Lisp Programming
Pascal
Delphi
Fortran
OOPs
Data Warehousing
CGI Programming
Emacs Tutorial
Gnome
ILU
Soft Skills
Communication Skills
Time Management
Project Management
Team Work
Leadership Skills
Corporate Communication
Negotiation Skills
Database Tutorials
Oracle
MySQL
Operating System
BSD
Symbian
Unix
Internet
IP-Masquerading
IPC
MIDI
Software Testing
Testing
Firewalls
SAP Module
ERP
ABAP
Business Warehousing
SAP Basis
Material Management
Sales & Distribution
Human Resource
Netweaver
Customer Relationship Management
Production and Planning
Networking Programming
Corba Tutorial
Networking Tutorial
Microsoft Office
Microsoft Word
Microsoft Outlook
Microsoft PowerPoint
Microsoft Publisher
Microsoft Excel
Microsoft Front Page
Microsoft InfoPath
Microsoft Access
Accounting
Financial Accounting
Managerial Accounting


HTTP and HTTPS protocols

Previous Next




  • To transfer web pages from a web server to a client web browser using TCP, usually on port 80,Hypertext Transport Protocol (HTTP) is used.



  • To inform the client web browser what type of data it is receiving,HTTP utilizes Multipart Internet Message Protocol (MIME) headers sent by the HTTP server.

    • HTTP Request
      1. Request Headers
      2. Request Methods
    • HTTP Response
      1. Response Messages
      2. Message Header Response Codes
    • Authentication
      1. Basic Authentication
      2. Digest Authentication
    • Encryption
    • Secure Sockets Layer



    HTTP

    Um Webseiten zu den Netzdatenbanksuchroutinen mitzuteilen, wird das Hypertext-übergangsprotokoll (HTTP) durch Netzbediener verwendet. Wenn deine Datenbanksuchroutine an ein web server anschließt, um eine Webseite vom Bediener bittet und die Seite downloadet, wird HTTP benutzt. Es ist ein allgemeiner Standard, der jeder möglicher Datenbanksuchroutine ermöglicht, an irgendeinen Bediener, überall in der Welt anzuschließen.

    HTTP war ursprünglich bis zum Tim Berners-Schutz entworfen, um die speziellen Nachfragen der Netzkommunikationen und mit Betonung auf Leistungsfähigkeit und einer Zielseite Last Zeit von unter einer zehnter einer Sekunde zu stützen. Moderne Internet-Netze können diese Art der Antwort stützen lieferten die Seite ist nicht zu groß und der Bediener ist zu faraway.

    Um die unterschiedlichen Teile einer Webseite zu downloaden, den Text, die Graphiken und andere Gegenstände auf der Seite in den unterschiedlichen Aufträgen downloadend, kann deine Datenbanksuchroutine mehr als einen HTTP Anschluß sofort öffnen. Das ist, warum du die Statusanzeigen in der Unterseite deines Browser Window Schalters zwischen einer Anzeige wie „dem Downloading von 38% von 47K“ sehen kannst „62% von 15K“ auf der gleichen Seite downloadend -- es gibt unterschiedliche HTTP Anschlüsse.

    Um die Downloadprioritäten zu spezifizieren, ermöglichen einige Datenbanksuchroutinen dir damit, werden z.B. Graphiken nicht geladen, wird Text vor Graphiken geladen, wird alles sofort, usw. geladen und deine einzelnen Datenbanksuchroutinepräferenzen überprüft




    Beispiel-HTTP
    GET / HTTP/1.0

    HTTP/1.0 200 OK
    Date: Wed, 18 Sep 1996 20:18:59 GMT
    Server: Apache/1.0.0
    Content-type: text/html
    Content-length: 1579
    Last-modified: Mon, 22 Jul 1996 22:23:34 GMT

    HTML document

    Der Gebrauch der vollen überschriften wird aus einigen Gründen bevorzugt, die sind, wie folgt:

    • Die erste Linie einer Bedienerüberschrift schließt einen Wartecode ein, der daß der Erfolg oder der Ausfall des Betriebes anzeigt

    • Ein der Bedienerüberschrift fängt ist Inhalt-Art auf: , das daß eine MIME Art spezifiziert, um zu beschreiben, wie das Dokument gedeutet werden sollte.
    • Wenn das Dokument bewogen hat, kann der Bediener seine neue Position mit einer Position spezifizieren: auffangen und dem Klienten erlaubend, den Antrag mit dem neuen URL durchsichtig wieder zu versuchen.

    • WWW-Beglaubigen: und die Ermächtigung: fängt erlauben auf, daß Zugriffskontrollen auf Netzdokumente gesetzt werden.

    • Das Referer: auffangen erlaubt dem Klienten, dem Bediener das URL des Dokumentes zu erklären, das diesen Antrag auslöste und ermöglichend Bediener kapieren, um Klienten durch eine Reihe Anträge zu verfolgen.




    HTTP stützte Methoden

    Die Tabelle unterhalb der Listen, welche die HTTP 1.1 Methoden durch die RDF Einfahrt sich stützten.

    HTTP Method Description
    GET Retrieves the information identified by the Request-URI.
    HEAD Identical to the GET method but returns no response body.
    POST Identical to the GET method but encodes parameters in the request body.
    PUT Updates the information identified by the Request-URI.
    DELETE Removes the information identified by the Request-URI.
    OPTIONS Requests information about the communication options available.



    HTTPS - Secure HTTP

    The HyperText Transport Protocol (Secure), the standard encrypted communication mechanism on the World Wide Web and this is actually just HTTP over SSL.




    Advantages of HTTPS

    1. Selben wie HTTP, nur verschlüsselt zu den Sicherheit Zwecken.

      HTTPS (Hypertext-übergangsprotokollüberschuß sichern Einfaßung Schicht oder HTTP über-SSL), ist ein Netzprotokoll, das in seine Datenbanksuchroutine errichtet wird, die BenutzerSeitenanforderungen verschlüsselt und entschlüsselt, sowie die Seiten, die durch das web server zurückgebracht werden und von Netscape entwickelt. HTTPS ist der Gebrauch des Netscape sichern Einfaßung Schicht (SSL) als Teilschicht unter seiner regelmäßigen HTTP Anwendungsschicht wirklich gerecht.



    2. Das Hypertext-Transport-Protokoll, sicher, die Standard-SSL Kommunikation Einheit von World Wide Web.

      (1) (Hypertext-Transport-Protokoll sicher) verweist das Protokoll für das Zugänglich machen eines sicheren web server und das Verwenden von HTTPS im URL anstelle von HTTP die Anzeige auf eine sichere Portadresse anstatt die Rückstellung Netztoradresse von 80. Der Lernabschnitt wird dann durch das Sicherheit Protokoll gehandhabt.

      (2) (Hypertext-Transport-Protokoll sicher) verweist das Protokoll für das Zugänglich machen eines sicheren web server und das Verwenden von HTTPS im URL anstelle von HTTP die Anzeige auf eine sichere Portzahl anstatt die Rückstellung Netzportzahl 80. Der Lernabschnitt wird dann durch ein Sicherheit Protokoll gehandhabt.

      (3) (Hypertext-Transport-Protokoll-Bediener) ein web server, das unter Windows NT läuft, entwickelt durch die europäisches Microsoft Windows-akademische Mitte.



    3. HTTP überlagerte über dem SSL Protokoll.


    4. Hypertext Transport Protocol.


    5. Hypertext Transport Protocol


    6. Selbe wie HTTP aber liefert sichere Internet-Kommunikation mit SSL.
      Eine Art Bediener-Software, die die Fähigkeit für „zur Verfügung stellt, sichern“ Verhandlungen, um auf dem World Wide Web stattzufinden. Wenn eine Web site ein HTTPS Bediener wegläuft, kannst du HTTPS anstelle von HTTP im URL Abschnitt deiner Datenbanksuchroutine eintippen, um am „gesicherten Modus“ teilzunehmen. Windows NT HTTPS und Netscape HandelbedienerSoftware Support dieses Protokoll. AUCH SEHEN: proxy server, sichern Bediener und Handelbediener.



    7. https ist gewöhnlicher HTTP ausgetauschter überschuß ein SSL-verschlüsselten Lernabschnitt.

      Eine neue Implementierung des HTTP Protokolls, das für sicherere Netzkommunikationen vom Einschließen von Verschlüsselungmethoden zur Verfügung stellt.

    8. Eine Variante von HTTP, das Anzeigen für Sicherheit verschlüsselt.

      ( Hypertext Transport Protocol) A beruht sicheres Protokoll für Informationen über das Internet und das HTTPS Protokoll weiter und zurückschicken sehr häufig auf dem SSL (Einfaßung Schicht sichern), Verschlüsselungsystem, aber andere wie TLS (Transportschichtsicherheit) sind auch vorhanden. Jeder Versuch ist, dich mit dem korrekten Akronym für HTTPS zu versehen gebildet worden und wenn wir die Markierung vermißten, würden wir groß deine Hilfe schätzen, indem wir unten die korrekte oder wechselnde Bedeutung in den Kasten eintrugen. Definitionen sind die kompilierten mehrfachen Resultate gewesen, die für deinen Bericht und populäres Search Engine bereitgestellt werden.





    Previous Next

    Keywords: HTTP and HTTPS protocols, http content type, http content length, http proxy server, http keep alive, https web server, http user agent, http web server, https internet explorer, http internet explorer, url http, https proxy, http redirect, http rfc, https header, http encoding, http 302, apache https, https post, php https, http cookies, http proxy, http format, http uri


    HTML Quizes
    HTML Quiz
    XHTML Quiz
    CSS Quiz
    TCP/IP Quiz
    CSS 1.0 Quiz
    CSS 2.0 Quiz
    HLML Quiz
    XML Quizes
    XML Quiz
    XSL Quiz
    XSLT Quiz
    DTD Quiz
    Schema Quiz
    XForms Quiz
    XSL-FO Quiz
    XML DOM Quiz
    XLink Quiz
    XQuery Quiz
    XPath Quiz
    XPointer Quiz
    RDF Quiz
    SOAP Quiz
    WSDL Quiz
    RSS Quiz
    WAP Quiz
    Web Services Quiz
    Browser Scripting Quizes
    JavaScript Quiz
    VBScript Quiz
    DHTML Quiz
    HTML DOM Quiz
    WMLScript Quiz
    E4X Quiz
    Server Scripting Quizes
    ASP Quiz
    PERL Quiz
    SQL Quiz
    ADO Quiz
    CVS Quiz
    Python Quiz
    Apple Script Quiz
    PL/SQL Quiz
    SQL Server Quiz
    PHP Quiz
    .NET (dotnet) Quizes
    Microsoft.Net Quiz
    ASP.Net Quiz
    .Net Mobile Quiz
    C# : C Sharp Quiz
    ADO.NET Quiz
    VB.NET Quiz
    VC++ Quiz
    Multimedia Quizes
    SVG Quiz
    Flash Quiz
    Media Quiz
    SMIL Quiz
    Photoshop Quiz
    Gimp Quiz
    Matlab Quiz
    Gnuplot Programming Quiz
    GIF Animation Quiz
    Scientific Visualization Quiz
    Graphics Quiz
    Web Building  Quizes
    Web Browsers Quiz
    Web Hosting Quiz
    W3C Quiz
    Web Building Quiz
    Web Quality Quiz
    Web Semantic Quiz
    Web Careers Quiz
    Weblogic Quiz
    SEO Quiz
    Web Site Hosting Quiz
    Domain Name Quiz
    Java Quizes
    Java Quiz
    JSP Quiz
    Servlets Quiz
    Struts Quiz
    EJB Quiz
    JMS Quiz
    JMX Quiz
    Eclipse Quiz
    J2ME Quiz
    JBOSS Quiz
    Programming Langauges Quizes
    C Quiz
    C++ Quiz
    Visual Basic Quiz
    Data Structures Using C Quiz
    Cobol Quiz
    Assembly Language Quiz
    Mainframe Quiz
    Forth Programming Quiz
    Lisp Programming Quiz
    Pascal Quiz
    Delphi Quiz
    Fortran Quiz
    OOPs Quiz
    Data Warehousing Quiz
    CGI Programming Quiz
    Emacs Quiz
    Gnome Quiz
    ILU Quiz
    Soft Skills Quizes
    Communication Skills Quiz
    Time Management Quiz
    Project Management Quiz
    Team Work Quiz
    Leadership Skills Quiz
    Corporate Communication Quiz
    Negotiation Skills Quiz
    Database Quizes
    Oracle Quiz
    MySQL Quiz
    Operating System Quizes
    BSD Quiz
    Symbian Quiz
    Unix Quiz
    Internet Quiz
    IP-Masquerading Quiz
    IPC Quiz
    MIDI Quiz
    Software Testing Quizes
    Testing Quiz
    Firewalls Quiz
    SAP Module Quizes
    ERP Quiz
    ABAP Quiz
    Business Warehousing Quiz
    SAP Basis Quiz
    Material Management Quiz
    Sales & Distribution Quiz
    Human Resource Quiz
    Netweaver Quiz
    Customer Relationship Management Quiz
    Production and Planning Quiz
    Networking Programming Quizes
    Corba Quiz
    Networking Quiz
    Microsoft Office Quizes
    Microsoft Word Quiz
    Microsoft Outlook Quiz
    Microsoft PowerPoint Quiz
    Microsoft Publisher Quiz
    Microsoft Excel Quiz
    Microsoft Front Page Quiz
    Microsoft InfoPath Quiz
    Microsoft Access Quiz
    Accounting Quizes
    Financial Accounting Quiz
    Managerial Accounting Quiz

    Privacy Policy
    Copyright © 2003-2019 Vyom Technosoft Pvt. Ltd., All Rights Reserved.